Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

Piratenpartei lehnt Forderungen der Innenministerkonferenz nach Spieleverboten und Militäreinsatz ab

Die Piratenpartei kritisiert scharf den hilflosen Aktionismus der Innenministerkonferenz und fordert alle Computerspieler auf, bei der Europawahl diesen Sonntag ein erstes Zeichen zu setzen. Als ein Ergebnis der Innenministerkonferenz wurde ein Herstellungs- und Verbreitungsverbot von sogenannten "Killerspielen" erreicht. Nach der Bundestagwahl droht dann auch noch ein Verbot von Paintball.

Den kompletten Artikel gibt es auf www.piratenpartei.de.

Weiteres zum Thema auf piratenpartei.de: Innenminister wollen "Killerspiele" verbieten

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl